Netzwerk

"Meinungsaustausch in der Finanzbranche" CO.IN. Medien

Im Netzwerk von Coin Medien haben Vertreter der Finanzbranche die Möglichkeit zur Diskussion aktueller Themen. Bei den Gesprächsrunden treffen sich Experten von Banken, Sparkassen und Genossenschaftsbanken, von Asset-Managern, aus der Wissenschaft und von Partnern der Finanzwirtschaft.

Bei Tischgesprächen tauschen sich die Branchenvertreter in kleiner Runde während eines Mittagessens aus, bei Forumsveranstaltungen diskutieren bis zu 15 Teilnehmer über ein Thema und bei Denkfabriken wird eine Fragestellung in mehreren Workshops mit bis zu 30 Experten von unterschiedlichen Seiten beleuchtet.

Daraus ist über die Jahre ein tragfähiges Netzwerk mit inzwischen mehr als 300 Mitgliedern entstanden.

Einen Überblick über die Möglichkeiten des Sponsorings finden Sie hier.